Sind Wandtattoos eigentlich noch angesagt?

Wandtattoo ZitatWandtattoos sind in spezieller Folie geschnittene Motive, die sich an eine Wand aufkleben lassen. Der Gestaltung dieser Motive sind keine Grenzen gesetzt. Eine Vielzahl an Onlineshops bieten bereits Millionen von unterschiedlichsten Designs an. Es besteht so zusagen ein Überangebot. Daher berichten bereits viele Shopbetreiber darüber, wie z. B. dieser Artikel beweist, dass Wandtattoos, oder bestimmte Wandtattoos nicht mehr angesagt sind. Es wird gesagt, dass sich bestimmte Wandtattoos durchsetzen und wiederum andere nicht. Das ist unserer Meinung nach so nicht richtig.

Werden Wandtattoos zukünftig noch beliebter!

Wir haben mehrere Menschen auf der Straße befragt, ob Sie wissen, was ein Wandtattoo ist und wo Sie es bekommen. Das Ergebnis war, dass über 80 % der Befragten nicht einmal wussten was ein Wandtattoo ist. Gesehen hat fast jeder schon einmal ein Wandtattoo. Jedoch so richtig realisiert haben Sie es bisher nicht. Rund 95 % der Befragten könnten sich aber vorstellen, an welcher Stelle in ihrer Wohnung ein schönes Wandtattoo passen würde.

Wandtattoos brauchen mehr Aufmerksamkeit

Dies lässt darauf schließen, das einfach zu wenig Marketing für Wandtattoos betrieben wird. Seit 2014 haben einige wenige Onlineshops damit begonnen, aktiv im Fernsehen für Wandtattoos zu werben. Darunter fällt Klebefieber sowie K&L Wall Art. Dies sind auch zwei der größten Anbieter Deutschlands. Klebefieber hat mit Tine Wittler eine starke Marketing-Partnerin im Boot und somit die Nase weiter vorne. Abzuwarten bleibt, ob sich die aktive Fernsehwerbung nun in nächster Zeit bemerkbar macht. Auch andere Shops, die leicht gefunden werden, werden von der Werbung für Wandtattoos profitieren. Im großen und ganzen gilt: Wer Wandtattoos liebt, wir lieben sie, sollte aktiv dafür Werbung machen.

Fazit: Unsere Meinung ist, dass es Wandtattoos einfach noch nicht geschafft haben so richtig Trend zu werden. Es gibt Sie auch erst seit sehr wenigen Jahren auf dem Markt. Doch wir sind optimistisch, was die Zukunft angeht. Wir sind der Meinung, dass da draußen noch Millionen von Menschen leben, die noch nie was von einem Wandtattoo gehört haben, sich aber bestimmt gerne eines zulegen würden.

5 Antworten

  1. Dem kann ich nur zustimmen, hatte neulich eins bei meiner Freundin gesehen und war gleich begeistert. Sie hat mir Ihre Seite empfohlen :-) Die fürs Schlafzimmer sind echt der Hammer wenn wir neu tapezieren kommt übers Bett auf jeden Fall eins! Kann nur sagen bin echt begeistert..
  2. Es hat sich als Trend nicht durchgesetzt. Nur in Cafes, da ist es zum Trend geworden. Wahrscheinlich liegt es daran, das man nicht weiß, ob es einem in 3 Monaten noch gefällt. Aber wenn man ein wirklich eins gefunden hat, bei dem man sicher ist, dann sieht es auch super aus in der Wohnung. Wenn es ein Trend wäre und es alle hätten, dann wäre es auch schon wieder nicht so schön auch eines zu haben.
  3. Ich persönlich finde es sogar gut, dass dieser Trend noch nicht überall angekommen ist. Natürlich schade für die Betreiber, jedoch bleibt es dabei, dass es bei einem selber dann viel exklusiver bleibt. Vor allem, wenn man die Kreativität und ein wenig handwerkliche Begabung hat, kann man sehr schöne Wandtattoos auch selber machen.
  4. Ich denke auch, dass viele Leuten noch gar nicht die Möglichkeiten von Wandtattoos kennen. Ich finde die sehr schön und man Räume damit super aufwerten. Es mag auch einige kitschige Wandtattoos geben, aber viele erfüllen ihren Zweck und sehen einfach schön aus. Ich finde, dass es was ausgefallenes ist, was nicht jeder hat.
  5. Finde auf jeden Fall, dass sie angesagt sind... ich finde sie viel schöner und individueller als zum Beispiel Bilder auf der Wand. Und eine weiße Wand alleine ist auch irgenwie öde ;)

Einen Kommentar schreiben